Es war spannend bis zum Schluss, und die Jury hat es sich wahrlich nicht leicht gemacht. Aber jetzt steht fest: Jasmin Grube ist das neue Gänseliesel und damit Nachfolgerin von Annabell Zapfe. Das ergab die Wahl heute Abend auf der großen Bühne am Johanniskirchhof. Zweitplatzierte und damit erste Stellvertreterin wurde Sabrina Hille, drittes Gänseliesel wurde Anna Lina Brandt. Auch die fünf anderen Kandidatinnen hatten sich zuvor auf der Bühne hervorragend und schlagfertig präsentiert, sodass die Entscheidung laut Jury-Sprecher Rolf-Georg Köhler sehr knapp war. Alles Weitere zum Gänseliesel-Fest – auch zur Wahl des neuen Mini-Gänseliesels – gibt es am Montag im Göttinger Tageblatt sowie am Mittwoch im BLICK.

04: Jasmin Grube